CISOR

CISOR steht für “Confédération Interalliée des Sous-Offisiers de Réserve”. Dieser Verband enthält Reserveunteroffiziere der Länder Schweiz, Belgien, Dänemark, Estland, Finnand, Frankreich, Grossbritannien, Kanada, Niederlande, Österreich, Polen, Slowenien, Spanien und der Bundesrepublik Deutschland.

Jede Nation erhält für jeweils zwei Jahre die CISOR-Präsidentschaft und organisiert in einem Jahr einen Kongress und im Jahr darauf einen mehrtägigen Sportwettbewerb. Der CISOR Wettkampf findet immer in Jahren mit ungeraden Jahreszahlen statt. Im kommenden Jahr wird er in der Schweiz ausgetragen. Aktuell hat Deutschland das Präsidium inne.

Der SUOV hat 2021 den CISOR Wettkampf sowie 2022 die CISOR Konferenz organisiert, Der SUOV selektioniert jeweils die besten Wettkampfteams aus den Sektionen und ermöglicht eine subventionierte Teilnahme am Wettkampf. Informationen werden jeweils auf dieser Seite publiziert. Für weitere Fragen wenden Sie sich bitte an den Chef Internationales .


  • CISOR 2023 ist Geschichte;
  • Daten für die nächste Selektion folgen zu gegebenem Zeitpunkt.


  • Kongress 2024: Berlin DE (04.06 – 09.06.24)


Der Leadership-Kurs 2023 ist vorbei. Daten für die nächsten Kurse werden zu gegebenem Zeitpunkt veröffentlicht.